YOUNG ORCHESTRA RIGA-ROSTOCK - sponsored by Centogene

Vom 22. - 27. Juli 2019 findet die Probenphase des Young Orchestra Riga-Rostock - sponsored by Centogene mit Musikern aus Deutschland und Riga statt. Zusätzlich wird das Orchester von Gästen aus St. Petersburg unterstützt.

Das Dirigat übernimmt Andris Vecumnieks​ aus Riga. Er ist Komponist, Dirigent und Dozent an der Lettischen Musikakademie Jāzeps Vītols, der Musikschule Pāvul Jurjāns, der Musikhochschule PIKC NMV Emile Darzins und der Lettischen Kulturakademie.
 

Am 27. Juli findet im Katharinensaal der Hochschule um 19:30 Uhr das sommerliche Abschlusskonzert des Orchesterprojekts mit folgenden Werken statt:

Carl Maria von Weber – Ouvertüre zur Oper «Oberon» J.306
Max Bruch - Konzert für Klarinette, Bratsche und Orchester in e-Moll, op. 88
Ludwig van Beethoven - Sinfonie Nr. 6 "Pastorale" F-Dur op. 68

Solisten:
Madara Eleonora Mezale | Klarinette | Emil Darzins Musikschule Riga
Helena Correa | Bratsche | Young Academy Rostock

Tickets gibt es in unserem Ticketshop

 

YOUNG ORCHESTRA RIGA-ROSTOCK sponsored by Centogene

Wir danken aufs Herzlichste unserem Hauptsponsor Centogene, die durch ihre großzügige Unterstützung das Orchesterprojekt in diesem Jahr wieder ermöglichen.