| Großer Mozartsaal Hamburg

Konzert mit YARO-Stipendiaten der Oscar und Vera Ritter - Stiftung

Die Oscar und Vera Ritter - Stiftung unterstützt die musikalische Nachwuchsarbeit der YARO seit ihrer Gründung. Im November 2018 verlieh die Stiftung der YARO einen Sonderpreis für Musikalische Nachwuchsförderung als Anerkennung für das herausragende Konzept der Jugendförderung. Zudemn erhalten ausgewählte Schülerinnen und Schüler ein monatliches Stipendium der Oscar und Vera Ritter - Stiftung. Als Dankeschön spielen die jungen Musiker jährlich im Dezember ein Konzert im Großen Mozartsaal in Hamburg. Für die YARO und ihre jungen Talente ist diese festliche Veranstaltung ein ganz besonderer Höhepunkt zum Ende des Jahres.

Am 10. Dezember 2019 werden unter anderem Auszüge aus diese Werke erklingen:
Eugène Ysaÿe Sonate für Violine solo „A  Fritz  Kreisler“, Albert Franz Doppler Konzert d-Moll für zwei Flöten und Klavier, Robert Schumann Abegg-Variationen op. 1, Felix Mendelssohn Bartholdy Trio für Klavier, Violine und Klavier d-Moll op. 49.

Zehn junge Musiker präsentieren sich auf der Violine, dem Kontrabass, der Flöte, am Klavier und am Schlagzeug. Wie gewohnt werden sie von unserer Korrepetitorin Wakana Yamazaki am Klavier begleitet.

Der Eintritt ist frei!

Veranstaltungsort:
  • Großer Mozartsaal Hamburg

Veranstalter:
  • Young Academy Rostock

Zurück zum Veranstaltungskalender