8 neue Frühstudierende starten ins Sommersemester!

| Acht begabte Schüler:innen haben am Freitag den 05. Januar 2024 mit Bravour ihre Aufnahmeprüfung für ein Frühstudium an der hmt Rostock bestanden.

Nach einer 30-minütigen Prüfung, bestehend aus einem Instrumental-/Gesangsvortrag mit Werken aus drei verschiedenen Epochen und Fragen zu ihren künstlerischen Zielen dürfen die jungen Talente ihr Frühstudium mit dem Sommersemester 2024 an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock beginnen. Wir gratulieren allen herzlich und wünschen viel Erfolg!

Kyle Bartel | 17 Jahre | Horn |  Musikschule Greifswald | Klasse von Bodo Werner

Elli Giulietta Brehme | 11 Jahre | Violine | Kreismusikschule Wolgast-Anklam | Klasse von Prof. Ulrike Bals

Felizia Darsow | 15 Jahre | Querflöte | Kreismusikschule Kon.centus Neubrandenburg | Klasse von Sabine Franz

Paula Harders | 17 Jahre | Pop-Gesang | Konservatorium Schwerin | 

Mette Marit Maschke | 17 Jahre | Violine | Kon.centus Neubrandenburg | Klasse von Prof. Dr. Holger Wangerin

Lioba Paula Morkel | 13 Jahre | Violine | Kreismusikschule Wolgast-Anklam | Klasse von Prof. Ulrike Bals

Amàia Palet Sabater | 11 Jahre | Oboe | Klasse von Wolf Markus Zschunke

Clara Windelberg | 19 Jahre | Violine | Konservatorium Schwerin | Klasse von Prof. Henja Semmler (Frühstudium Plus)

 

Zurück zur Übersicht