Häufig gestellte Fragen

Ab wann kann ich in die yaro aufgenommen werden?

Ab wann kann ich in die yaro aufgenommen werden?

Ins yaro-Netzwerk werden Schüler ab ca. 7 Jahren aufgenommen, ein Frühstudium kann ab ca. 11 Jahren begonnen werden. In jedem Fall entscheidet die individuelle Begabung und die Vorstellung bei einer Eignungsprüfung.

Wie melde ich mich an?

Wie melde ich mich an?

Netzwerk: Bitte füllen Sie für Ihr Kind das Online-Formular für eine Konsultation oder einen Workshop im jeweiligen Fach aus und senden Sie es an die yaro. Ihr Kind wird dann zu einer Einzelstunde oder einem Workshop eingeladen. Ältere Schüler können sich natürlich allein anmelden. 

Frühstudium: Bitte füllen Sie das Online-Bewerbungsformular aus, senden es ab und schicken den unterschriebenen Ausdruck per Post an die yaro.

Wer kann sich anmelden?

Wer kann sich anmelden?

Für das Netzwerk kann sich jeder Schüler bewerben, der sich intensiv an einer Musikschule oder bei einem Privatlehrer mit seinem Musikinstrument beschäftigt. Der Musikschul- oder Privatlehrer sollte in die Vorbereitungen eingebunden sein. Musikschüler, die ernsthaft ein Musikstudium in Erwägung ziehen, können sich für ein Frühstudium bewerben. Eine Beratung bei der yaro im Vorfeld empfehlen wir.

Was kostet die Ausbildung bei der yaro?

Was kostet die Ausbildung bei der yaro?

Die regelmäßigen Ausbildungsangebote der yaro im Netzwerk (Hauptfach und Musiktheorie) und im Frühstudium (Hauptfach, Musiktheorie und Klavier) sind für die Schülerinnen und Schüler sowie die Frühstudierenden kostenfrei.

Wo kann ich mich informieren?

Wo kann ich mich informieren?

Melden Sie sich gern Montag, Dienstag und Donnerstag von 9-15 Uhr und Freitag von 9-13 Uhr unter +49 381-5108 162 oder senden Sie eine E-Mail an yaro(at)hmt-rostock(dot)de.

Wann ist die nächste Eignungsprüfung?

Wann ist die nächste Eignungsprüfung?

Bitte informieren Sie sich über unsere nächsten Termine unter Eignungsprüfungen.

Welche Fächer werden in der yaro unterrichtet?

Welche Fächer werden in der yaro unterrichtet?

Grundsätzlich werden in der yaro alle Instrumental- und Gesangsfächer unterrichtet, die die hmt anbietet. Die meisten Schüler studieren derzeit in den Bereichen Klavier, Violine, Querflöte, Gesang (Klassik und Pop), Violoncello, Klarinette, Gitarre, aber auch Fagott, Viola oder Harfe. Begleitend zum instrumentalen oder vokalen Hauptfach werden die Schüler und Studenten in Musiktheoriegruppen eingeteilt. Im Frühstudium ist Klavierunterricht (für Nicht-Pianisten) obligatorisch. Jährliche Seminare zu ausgesuchten Themen ergänzen das Studienprogramm.

Gibt es einen Schwerpunkt KAMMERMUSIK?

Gibt es einen Schwerpunkt KAMMERMUSIK?

Hauptaugenmerk liegt bei den yaro-Schülern und -Studenten auf dem solistischen Studium des jeweiligen Hauptinstruments. Die yaro unterstützt jedoch ganz ausdrücklich Kammermusikprojekte, ob von Dozenten oder von Schülern initiiert. Frühstudenten, die ganz besondere Leistungen zeigen, haben die Möglichkeit, solistisch zusammen mit dem Hochschulorchester der hmt (unter der Leitung von Prof. Christfried Göckeritz) aufzutreten.

Muss ich bei der Eignungsprüfung auch Kenntnisse in Musiktheorie vorweisen?

Muss ich bei der Eignungsprüfung auch Kenntnisse in Musiktheorie vorweisen?

Bei der Eignungsprüfung für das Frühstudium gibt es neben dem musikalischen Vortrag einen Einstufungstest im Fach Musiktheorie, bei der Eignungsprüfung für das Netzwerk den musikalischen Vortrag mit kurzem Gespräch.

Arbeitet die yaro mit Stiftungen zusammen?

Arbeitet die yaro mit Stiftungen zusammen?

Eine enge Zusammenarbeit verbindet die yaro mit der Horst-Rahe-Stiftung sowie mit der Oscar und Vera Ritter-Stiftung. Des Weiteren können Schüler und Studenten über ein Patenschaftsprogramm gefördert werden. Die yaro ist bei der Vermittlung und Bewerbung, auch andere Stiftungen betreffend, gern behilflich.

Welche finanziellen Fördermöglichkeiten gibt es, wenn ich auf die Partnerschule CJD Christophorusschule mit Internat gehe?

Welche finanziellen Fördermöglichkeiten gibt es, wenn ich auf die Partnerschule CJD Christophorusschule mit Internat gehe?

Frühstudenten, die die CJD Christophorusschule besuchen und im Internat wohnen, können sich über die yaro bei der Oscar und Vera Ritter-Stiftung um ein Stipendium bewerben.

Kontakt

young academy rostock 
Internationales Zentrum für musikalisch Hochbegabte

Hochschule für Musik und Theater Rostock 
Beim St.-Katharinenstift 8 
18055 Rostock

Leiter:
Prof. Stephan Imorde
stephan.imorde(at)hmt-rostock(dot)de

Koordinatorin: 
Dörte Hackbusch
doerte.hackbusch(at)hmt-rostock(dot)de

fon +49 381-5108 162
fax +49 381-5108 101
yaro(at)hmt-rostock(dot)de
www.young-academy-rostock.de

Bürozeiten:
Mo-Fr      9-12 Uhr
Di & Do  14-16 Uhr